in 20 tagen treffen sie die richtigen entscheidungen für die digitale Transformation ihres unternehmens

Mein ,,Digitaler Reifegrad Check‘‘ zeigt Ihnen detailliert, wo ihr Unternehmen in der digitalen Transformation steht, welche Abhängigkeiten und Zielkonflikte es gibt und wie sie strategischen Defiziten begegnen.

ihre fünf vorteile auf einen blick.

Icon Wecker

sie Sparen wertvolle Zeit.

Ihre Projekte verzögern sich oder dauern immer länger als geplant?

Icon Preisschild

Sie investieren sinnvoll.

Die Kosten laufen aus dem Ruder oder Ausgaben erweisen sich später als unnütz?

Icon Smiley

Sie Vermeiden Frustration.

Alle sind genervt, weil die Transformation trotz hohem Einsatz nicht zum Erfolg führt?

Icon Mensch am Schreibtisch

Sie binden mitarbeiter.

Die Fluktuation ist hoch und es geht wichtiges Wissen verloren?

Icon Kundenbewertung

Sie erfreuen kunden.

Sind die Beziehungen  zu Kunden so intensiv und langfristig, wie sie sein könnten?

ich helfe ihnen, die digitale transformation gut zu gestalten.

Mein Versprechen: In 20 Tagen kennen Sie den digitalen Reifegrad ihres Unternehmens. Sie wissen dann, wo Abhängigkeiten bestehen, welche Risiken es gibt und ob ihre Initiativen in die selbe Richtung laufen. Auf Basis meines Reifegrad–Reports können Sie Fehlentwicklungen korrigieren und die nächsten Schritte belastbar planen. Sie sparen Zeit und Geld und vermeiden Frustration.

dazu betrachte ich Sechs Dimensionen.

Strategie

Ohne eine unternehmensweite Strategie und eine gemeinsame Vision laufen Transformationsprozesse häufig ins Leere.

Kunden & nutzer

Die digitale Transformation eines Unternehmens sollte den Fokus darauf richten, Erlebnis und Zufriedenheit von Kunden und Nutzern zu steigern.

Produkte & Services

Bestehende Angebote auch digital verfügbar zu machen, ist ein erster Schritt – aber meist keiner, der einen Wettbewerbsvorteil sichert.

Prozesse

Analoge Prozesse eins zu eins in die digitale Welt zu übersetzen ist der Supergau der Transformation, denn sie wird dadurch verhindert.

Organisation & Kultur

Digitale Transformation heißt nicht, neue Software und Tools einzuführen, sondern  eine Veränderung der Einstellung und des Handelns zu bewirken.

IT-Infrastruktur

Ohne Technik gibt es keine digitale Transformation. Aber Technik dient dazu, zuvor definierte Strategien, Produkte und Prozesse abzubilden und zu verbessern.

zu starker fokus auf IT

33% der Teilnehmer unserer Umfrage sagen, IT-Infrastruktur wird bei ihrem Arbeitgeber in der digitalen Transformation zu stark betont. 

kultur kommt zu kurz

38% der Befragten sagen in unserer Umfrage, Kultur & Identität kommen bei ihrem Arbeitgeber in der digitalen Transformation zu kurz. Immerhin 26% sagen, dies gelte auch für die Strategie.

externe perspektive hilft

61% der Teilnehmer unserer Umfrage glauben, dass ihr Arbeitgeber externe Unterstützung braucht, um bei der digitalen Transformation die richtigen Prioritäten zu setzen.

ihr nächster bester schritt: Kontaktieren sie mich.